Italian Italiano

Lobbying

Lobbying
Autor: Pietro Ratto
Herausgeber: Bibliotheka Editionen
Veröffentlichung: März 21 2021
Seiten: 176 S., Taschenbuch
ISBN / EAN: 9788869347320
(Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

In diesem mutigen neuen Aufsatz von Pietro Ratto beleuchtet der Autor ein beunruhigendes Phänomen, das so unbekannt und zutiefst undemokratisch ist.

Wie schaffen es große private Wirtschaftsgruppen, die Politik einzelner Länder zu beeinflussen? Welchen Ursprung hat Lobbying und wie ist es in Amerika, Europa und Italien geregelt? Wie funktioniert der verschlagene Mechanismus der Drehtür und wie wird er verwendet, mit dem die großen Machtgruppen McKinsey die nationale und internationale Gesetzgebungstätigkeit beeinflussen? Wer sind die Hauptgiganten der globalen Lobbyarbeit und wie üben sie ihren Druck aus? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen multinationalen Unternehmen wie McKinsey und öffentlichen Einrichtungen wie unserem Nationalen Gesundheitssystem oder der Europäischen Kommission, auch in Bezug auf die Bewältigung besonders heikler Themen wie der Covid-19-Pandemie und die relative Verteilung der von hergestellten Impfstoffe? Weltpharmazeutische Giganten? Und vor allem, was ist der ehemalige Präsident der Europäischen Zentralbank und der italienische Minister von Primo, Mario Draghi? Dieser neue, mutige Aufsatz von Pietro Ratto versucht, diese und andere Fragen zu beantworten, um ein ebenso unbekanntes wie gefährliches und zutiefst undemokratisches Phänomen zu beleuchten. 

Bild

Newsletter abonnieren

Denken Sie daran, Ihr Abonnement mit dem Link zu bestätigen, den Sie in den E-Mails finden, die wir Ihnen gesendet haben

0
Anteile

Sind interessiert?

Folgen Sie uns auch auf unseren sozialen Kanälen ...

0
Anteile