Impfstoffe Ja, Verpflichtungen Nein

Impfstoffe Ja, Verpflichtungen Nein
Autor: Paolo Bellavite
Herausgeber: Ausgaben Libreria Cortina Verona
Veröffentlichung: November 2017
Seiten: 192
ISBN / EAN: 9788877492043
Kannst du es in Corvelva finden ?: Ja

Pädiatrische Impfungen zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und in der italienischen Verfassung vorgesehenen Rechten


Impfstoffe sind nützliche Mittel zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten und sollten als Teil eines therapeutischen Ratschlags empfohlen werden, der die Einwilligung des Patienten oder der Eltern nach Aufklärung erfordert. Die Einführung von 10 Impfstoffen gegen das pädiatrische Bevölkerungssegment gibt jedoch aus verschiedenen technisch-wissenschaftlichen Gründen Anlass zur Sorge. Es besteht die Möglichkeit, dass es sich für die Gesundheit der Gemeinschaft als unbrauchbar oder sogar kontraproduktiv erweist.

Da die Verfassung die Gesundheit des Einzelnen und das Interesse der Gemeinschaft schützt, was Zunächst ist zu prüfen, ob die Einführung einer bestimmten medizinischen Behandlung wirklich erforderlich ist und hilfsweise, wenn diese Behandlung keine Folgen hat, die aufgrund der verlängerten Wirkung über die Zeit und des Ausmaßes derselben eine normale und tolerierbare Intensität überschreiten.

Diese Probleme werden mit den neuesten Erkenntnissen der Epidemiologie, Immunologie und allgemeinen Pathologie angegangen.


Link zumkaufen: https://www.macrolibrarsi.it/libri/__vaccini-si-obblighi-no-libro.php