Italian Italiano

Coronavirus, die Region hat sich verrechnet: "Die positiven sind weniger als ein Fünftel der deklarierten"

Coronavirus, die Region hat sich verrechnet: "Die positiven sind weniger als ein Fünftel der deklarierten"

Bei der Kreuzung der Katastrophenschutzdaten mit denen der ISS stellte sich heraus, dass es sich bei den Infizierten insgesamt um 153 und nicht um 805 handelt, wie im letzten Bulletin am Mittwoch gesagt wurde: "Wir sind fast frei von Covid".

Entschuldigung, wir haben uns geirrt. Die Region stellt plötzlich fest, dass die Zahl der derzeit in Sizilien infizierten Menschen viel geringer ist als die, die der nationale Zivilschutz bis 18 Uhr noch bekannt gab: nur 153 Krankenhauspatienten und Isolation zu Hause, gegenüber 637 im Bulletin von Rom heute Nachmittag und die 805er Jahre von der Region in der gestrigen Berechnung gemeldet. Nach Angaben der Techniker der Region ist die Auswirkung eines Startfehlers - wahrscheinlich aufgrund der Doppelzählung einiger Patienten in der Anfangsphase - und die Nichtregistrierung eines Teils der während der Arbeit wiederhergestellten Patienten.

Tatsache ist, dass heute, am Ende der Nachzählung, das Ergebnis sensationell ist.


Quelle: https://palermo.repubblica.it/cronaca/2020/06/18/news/coronavirus_la_regione_corregge_i_dati_i_positivi_sono-259595375/

Bild

Newsletter abonnieren

Denken Sie daran, Ihr Abonnement mit dem Link zu bestätigen, den Sie in den E-Mails finden, die wir Ihnen gesendet haben

Datenschutz

Impressum und Datenschutz

0
Anteile

Sind interessiert?

Folgen Sie uns auch auf unseren sozialen Kanälen ...

0
Anteile