Sinovac: Die Ergebnisse in Brasilien zeigen, dass der chinesische Impfstoff zu 50,4% wirksam ist

Sinovac: Die Ergebnisse in Brasilien zeigen, dass der chinesische Impfstoff zu 50,4% wirksam ist
(Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Ein von Chinas Sinovac entwickelter Coronavirus-Impfstoff erwies sich nach den neuesten von den Forschern veröffentlichten Ergebnissen in brasilianischen klinischen Studien als zu 50,4% wirksam. Nach dem, was wir aus den Medien erfahren, schätzen wir, dass wir Schwierigkeiten haben, Chinesisch zu lesen, und geben Ihnen offizielle Quellen aus Peking. Dies wäre ein inaktivierter Impfstoff. Es funktioniert mit "abgetöteten" Viruspartikeln, daher "klassischer" als Impfstoff.

Die Forscher, die von der Wirksamkeit dieses Impfstoffs sprechen, meinen die Vorbeugung von leichten bis schweren Fällen, daher kann er als Anti-Covid-19-Impfstoff verstanden werden.

Auch zu diesem Impfstoff haben wir einige Zahlen, wenige aber interessant:

  • Chinesische Forscher behaupten 78% Wirksamkeit.
  • Brasilianische Forscher erklären eine Wirksamkeit von 50,4%
  • Türkische Forscher berichten von einer Wirksamkeit von 91.25%
  • Indonesische Forscher berichten von einer Wirksamkeit von 65,3%

Es gab Bedenken und Kritikpunkte, dass chinesische Impfstoffversuche nicht der gleichen Prüfung und Transparenz unterliegen wie seine westlichen Kollegen. Beispielsweise hatte Brasilien den chinesischen Impfstoffversuch nach einer Reihe schwerwiegender Nebenwirkungen abgebrochen.


Quelle: