Italian Italiano

Wussten Sie, dass das Varizella-Zoster-Virus nach der Gürtelrose-Impfung reaktivieren kann?

Wussten Sie, dass das Varizella-Zoster-Virus nach der Gürtelrose-Impfung reaktivieren kann?

In einem Fall, der von der Abteilung für Augenheilkunde des New York Medical College gemeldet wurde, „zeigte sich ein 63-jähriger Mann bei guter Gesundheit … mit einer Sehveränderung in seinem linken Auge nach einem stumpfen Trauma“, was zu einer Hornhautabschürfung führte. „Bei der Nachsorge ergab eine ausführliche Anamnese eine fortschreitende Sehverschlechterung in den letzten Wochen. Drei Monate vor der Vorstellung hatte sie die Herpes-Zoster-Impfung (Zostavax) erhalten, 1 Monat vor der Vorstellung hatte sie einen Schub gemeldet Windpockenausschlag im Gesicht".

Abschließend „Die Reaktivierung des Varizella-Zoster-Virus nach einer Herpes-Zoster-Impfung kann sowohl immunkompetente als auch immungeschwächte Personen für Herpes zoster am Auge prädisponieren, was zu einer akuten Netzhautnekrose führt.“.


DOI: 10.1097 / ICB.0000000000000729

Bild

Newsletter abonnieren

Denken Sie daran, Ihr Abonnement mit dem Link zu bestätigen, den Sie in den E-Mails finden, die wir Ihnen gesendet haben

Datenschutz

Impressum und Datenschutz

0
Anteile

Sind interessiert?

Folgen Sie uns auch auf unseren sozialen Kanälen ...

0
Anteile