Italian Italiano

Wenn das die UNO ist

Wenn das die UNO ist

Folge vom 10/09/2004

Die größte planetarische Organisation zur Erreichung des Friedens in der Welt hat ihren Sitz in New York im berühmten Glasgebäude, in dem 10.000 Menschen arbeiten und 1 Milliarde Dollar pro Jahr kosten. Dann gibt es die UN-Agenturen: FAO, UNESCO, UNICEF, WHO, UNHCR, UNDCP, IAEO mit jährlichen Kosten von 12 Milliarden. Es gibt 61.000 Beamte und die Gesamtzahl der UN-Mitarbeiter weltweit beträgt 115.000. Dann gibt es die Missionen, die jährliche Kosten von etwa 4 Milliarden und 300 Millionen Dollar haben. Ein gigantisches Engagement, das zu oft zu mittelmäßigen Ergebnissen geführt hat. Die Resolutionen werden weitgehend ignoriert (70 allein in Palästina, 30 in Saharawi). Humanitäre Kriege haben nicht immer Frieden gebracht, und unter dem Banner der Vereinten Nationen gedeihen in einigen Ländern Unterwelt und Korruption. Dann gibt es Bereiche der Welt, die ignoriert werden, und andere, in denen laut Logik, die nicht immer transparent ist, große Kräfte und Mittel eingesetzt werden. Eine Untersuchung des gewaltigen bürokratischen Zuges

Bild

Newsletter abonnieren

Denken Sie daran, Ihr Abonnement mit dem Link zu bestätigen, den Sie in den E-Mails finden, die wir Ihnen gesendet haben

Datenschutz

Impressum und Datenschutz

0
Anteile

Sind interessiert?

Folgen Sie uns auch auf unseren sozialen Kanälen ...

0
Anteile