Mitteilungen

Je suis Stop Nop

Je suis Stop Nop

Justyna Socha ist Präsidentin der polnischen Vereinigung STOPP NOP mit wem wir seit 3 ​​jahren mehr als aktiv zusammenarbeiten. 

Justyna als Präsidentin ihrer Vereinigung wurde vor Gericht gestellt, weil sie eine Petition gegen die Präsenz von Pharmaunternehmen in der polnischen öffentlichen Verwaltung befürwortet hatte. Heute wurde sie wegen Verleumdung verurteilt.

Er begann die Petition, in der er die Verantwortlichen für Impfungen aufforderte, ihre Verbindungen zur Pharmaindustrie zu offenbaren. Diese Frage ist für uns in Italien mehr als offensichtlich.

Er wird beim Europäischen Gerichtshof Berufung einlegen und wird all unsere zukünftige Unterstützung haben, weil die Meinungsfreiheit auf dem Spiel steht, insbesondere in einer so heiklen Angelegenheit. Aber noch mehr werden wir heute durch die Zahlung von fast 50% der Strafe in der Praxis unterstützen.

Corvelva hat heute eine Spende in Höhe von 1000 Euro an den Verein Stop Nop geleistet. Es muss klar sein, wer für das bestraft wird, was jedem klar ist, wird immer die gegenseitige Unterstützung eines Netzwerks von Eltern haben, die auf der ganzen Welt verstreut sind. Niemand wird in dieser Schlacht allein bleiben, ganz sicher nicht Stop Nop, der hartnäckig gegen eine unvorstellbare Impfpflicht für uns kämpft.

Corvelva

Veröffentlichen Sie das Menümodul an der Position "offcanvas". Hier können Sie auch andere Module veröffentlichen.
Erfahren Sie mehr.

0
Teilen