Unser Leitfaden für Suchmaschinen als Alternative zu Google

Unser Leitfaden für Suchmaschinen als Alternative zu Google

Ich werde diesen Artikel in mehrere Punkte aufteilen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, zu entscheiden, ob Sie "vertrauen" möchten, und gehe direkt zu dem Abschnitt, in dem erläutert wird, wie Sie die empfohlene Suchmaschine auf Ihrem Mobiltelefon ändern und einstellen, oder um die verschiedenen Schritte und Tipps zur Welt von zu verstehen Suchmaschinen. Ich werde versuchen, so einfach und praktisch wie möglich zu sein, indem ich alle technischen Aspekte auslasse. Die für das Thema am besten vorbereiteten werden mich sicherlich entschuldigen.

(Die folgenden Elemente sind anklickbar und führen Sie zum gewünschten Abschnitt, ohne zu lesen, was Sie nicht interessiert.)

  1. Ranking der am häufigsten verwendeten Suchmaschinen
  2. Was ist besser als Google?
  3. Die Alternativen zu "verwerfen"
  4. Was sind die besten Datenschutz-Suchmaschinen?
  5. Gibt es noch andere Suchmaschinen?
  6. Was ist also eine gute Alternative, um auch mit Google zu arbeiten?
  7. So richten Sie DuckDuckGo auf Ihrem Mobiltelefon ein

1. Ranking der am häufigsten verwendeten Suchmaschinen

Es besteht kein Zweifel, dass Google als meistgenutzte Suchmaschine das Weltmarktmonopol hat, dahinter stehen alle anderen und mit dieser Popularität müssen wir leben.

  • Google 91,81%
  • Bing 2.75%
  • Baidu 1.64%
  • Yahoo! 1.6%
  • Yandex Russland 0.57%
  • Yandex 0.39%

2. Was ist besser als Google?

Bevor wir fortfahren und über alternative Suchmaschinen nachdenken, teilen wir Ihnen sofort mit, dass Sie etwas Besseres als Google niemals finden werden! Give it up! Keine Suchmaschine hat ein Unternehmen mit diesen Hauptstädten und das investiert so viel in die Perfektionierung seiner Technologie. Niemand kommt dem Schatten des BigG auch nur nahe, und seine Popularität steht, wie wir gesehen haben, seiner Fähigkeit, das Web zu ergründen und somit Informationen zu sammeln, nicht nach. Wenn Sie ein Unternehmen haben oder ein Produkt verkaufen, können Sie es sich außerdem nicht leisten, nicht bei Google zu sein, da dies der eigentliche Bezugspunkt für den Grad der Bewertung der Positionierung von Websites im Web ist.

Muss dir das Sorgen machen? Nein, weiß es einfach und benutze es, wenn du das Medium kennst. Um besser zu erklären, ob ich nach einem Rezept suche, nach einer bestimmten Pflanze für meinen Garten, nach einer Firma für eine Dienstleistung, die ich brauche, oder ob ich nicht weiß, was ich heute Abend mit der Familie anfangen soll, suche ich bei Google, Bing, Yahoo, was mich so wenig ändert Wenn meine Privatsphäre teilweise verletzt wird oder wenn sie mir nicht die Wahrheit sagen, handelt es sich um Argumente mit wenig Spielraum für Zensur. Aber wenn ich versuche, wie es passiert ist, den Artikel, in dem die italienische Föderation der Kinderärzte von der Kartellbehörde mit einer Geldstrafe belegt wurde, oder Nachrichten über die Verwendung des Cholera-Impfstoffs in Neapel im Jahr 1973, dann werde ich nach einer oder mehreren Alternativen suchen, weil Sie sicher sein können, BigG eliminiert alles. Sie denken nur, dass die chinesische Regierung Google gebeten hat, die große nationale Suchmaschine zu erstellen, die bereits im Keim geflogen und zensiert wurde.


3. Die Alternativen zu "verwerfen"

Ich spreche mit dem Durchschnittsnutzer und nicht mit dem technologisch fortgeschrittenen, der die verschiedenen Nuancen zwischen den verschiedenen Suchmaschinen umfasst. Ich gehe also auf Schwarz und Weiß ein, auf die zu behaltenden und die zu verwerfenden, und überlasse es dann jedem, diese zu bewerten Detail in Bezug auf die eigenen Fähigkeiten oder Bedürfnisse. Das heißt, wenn Google Sie aufgrund von Zensur festhält oder Ihre Privatsphäre Ihnen am Herzen liegt, empfehle ich nicht, zu den unglücklichen Cousins ​​zu gehen. Google ist das Beste, der Rest sind Alternativen, das Ende.

Alles wahr? "Sni", da diejenigen, die mit mir arbeiten, verschiedene Suchmaschinen verwenden und einige interessante Funktionen haben, aber ich wiederhole, wir sind keine Aranzulla und ich möchte keinen Kurs belegen, wir versuchen nur zu erklären, wie man die unangenehmsten Nachrichten findet. Hier ist jedoch die Liste der Suchmaschinen, die ich nicht als Alternative zu Google empfehle:

  • Bing Es ist die zweitgrößte Suchmaschine nach Google und stammt von Microsoft, der großen Bill. Auf jeden Fall eignet es sich hervorragend für die Videosuche: Sie zeigt die Ergebnisse als große Miniaturansichten zur Vorschau einschließlich des Audios an, wenn Sie mit der Maus darüber fahren. Wenn Sie also wirklich nach Bildern suchen müssen, können Sie diese verwenden.
  • Yahoo Es gibt es schon länger als Google und obwohl einige es für veraltet halten, ist es immer noch die drittbeliebteste Suchmaschine der Welt. Es ist sogar die Standardsuchmaschine für Firefox.
  • fragen Ermöglicht die Suche mit natürlicher Sprache. Dies macht es sehr benutzerfreundlich, insbesondere für diejenigen, die mit Suchmaschinen weniger vertraut sind, wie ältere Benutzer.

4. Was sind die besten Datenschutz-Suchmaschinen?

Möchten Sie im Internet suchen, ohne Ihre Privatsphäre zu gefährden? Dann ist es besser, eine private Suchmaschine zu verwenden, dh eine Suchmaschine, die die Daten ihrer Benutzer nicht nachverfolgt und Suchergebnisse mit zusätzlichem Schutz und hoher Vertraulichkeit bietet. Die besten sind:


5. Gibt es noch andere Suchmaschinen?

  • Suche verschlüsseln Verwendet lokale Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass die identifizierbaren Informationen der Benutzer nicht überwacht werden können. Als Metasuchmaschine bezieht Search Encrypt seine Ergebnisse von einem Netzwerk von Suchpartnern und bietet umfassende Ergebnisse, die nicht auf Ihrer Timeline personalisiert sind.
  • SearX ist eine Metasuchmaschine, die auf eine freie und dezentrale Sicht des Internets abzielt. Es bietet unvoreingenommene Ergebnisse aus verschiedenen Quellen und ist eine Open-Source-Suchmaschine, deren Quellcode sowie GitHub-Beiträge für alle zugänglich sind. Es besteht auch die Möglichkeit, es anzupassen und auf Ihrem Server als Suchmaschine zu hosten.
  • Yandex Es ist die fünftgrößte Suchmaschine der Welt, weit verbreitet in Russland, wo es geboren wurde und wo es rund 60% des Marktanteils von Suchmaschinen hält.
  • Gibiru hat das Motto "Private Suche ohne Filter" und ist genau das, was es bietet. Durch das Herunterladen des AnonymoX Firefox-Add-Ons werden alle Ihre Suchanfragen über eine Proxy-IP-Adresse gesendet. Dies generiert private und unvoreingenommene Suchergebnisse und stellt sicher, dass andere Benutzer desselben Computers den Verlauf nicht verfolgen können.
  • trennen Ermöglicht Ihnen die anonyme Suche in einer Suchmaschine Ihrer Wahl. Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, wird die Abfrage über die Disconnect-Server umgeleitet und anonymisiert, bevor sie an die ausgewählte Suchmaschine weitergeleitet wird. Auf diese Weise können Sie Ihre bevorzugte Suchmaschine ohne Datenschutzbedenken verwenden.
  • Yippy Dies ist eine weitere großartige Datenschutzoption, da Ihre Suchanfragen nicht erfasst werden und keine personalisierten Anzeigen geschaltet werden. Sie können nach verschiedenen Arten von Inhalten suchen, einschließlich Websites, Bildern, Nachrichten, Stellenanzeigen, Blogs und Regierungsdaten.
  • Schweizer Kühe bietet vollständig verschlüsselte Suchvorgänge zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Es werden keine persönlichen Daten, IP-Adressen oder Suchanfragen gespeichert und die Server befinden sich in der Schweiz, einem der Länder der Welt mit den strengsten Datenschutzrichtlinien. Es ist besonders beliebt bei Eltern, die ihren Kindern eine sichere Suche bieten möchten, da der eingebaute Filter für Pornografie und Gewalt nicht entfernt werden kann.
  • Lukol ist eine anonyme Suchmaschine, die Ergebnisse von Google bereitstellt, jedoch Ihre Privatsphäre schützt, indem alle nachverfolgbaren Elemente entfernt werden. Dies bedeutet, dass Sie weiterhin von der Suchfunktion von Google profitieren können, ohne sich Gedanken über die Nachverfolgung machen zu müssen. Lukol garantiert die vollständige Anonymität Ihrer Suchanfragen und hilft Ihnen, sicher zu sein, indem Sie sich vor irreführenden oder unangemessenen Websites schützen.
  • MetaGer bietet dank seiner anonymen Suche datenschutzgeschützte Suchfunktionen ("Privacy Protected Search & Find"). Es ist eine Metasuchmaschine, die bis zu 50 externe Suchmaschinen abfragt und deren Ergebnissen Vielfalt und Tiefe verleiht. Die Klickrate wird bei der Verarbeitung einer Abfrage nicht berücksichtigt, sodass die Ergebnisse unvoreingenommen und ungefiltert sind.
  • Gigablast ist eine private Suchmaschine, die Millionen von Websites indiziert und Echtzeitinformationen bietet, ohne Ihre Daten zu verfolgen, und die sich vor den Augen von Marketingfachleuten und Spammern verbirgt. Es ist nicht die interessanteste Suchmaschine, bietet jedoch eine Vielzahl von Optionen zum Filtern oder Anpassen Ihrer Suchanfrage, einschließlich der Suche nach Sprache, genauem Ausdruck und Dateityp. Neben dem Internet, Nachrichten und Bildern bietet Gigablast auch ein Verzeichnis und eine erweiterte Suchfunktion.
  • Oscobo ist eine Suchmaschine, die Ihre Privatsphäre beim Durchsuchen des Webs schützt. Wenn Sie keine Tools oder Skripte von Drittanbietern verwenden, werden Ihre Daten vor Hacking und Missbrauch geschützt. Durch die Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs werden anonyme Suchergebnisse ohne jegliche Nachverfolgung, einschließlich IP-Adressen und Cookies, bereitgestellt. Oscobo sendet den Suchbegriff nicht an die Site, auf die Sie klicken, oder teilt Ihre persönlichen Daten oder Ihren Suchverlauf.
  • Qwant ist eine datenschutzbasierte Suchmaschine, die weder Ihre Suchanfragen aufzeichnet noch Ihre persönlichen Daten für Werbezwecke verwendet. Die intuitive Benutzeroberfläche klassifiziert die Ergebnisse Ihrer Suche im Internet, in Nachrichten und in sozialen Netzwerken. Außerdem gibt es einen Bereich für Musik, in dem Sie mithilfe der künstlichen Intelligenz nach Texten suchen und neue Musik entdecken können.
  • Baidun Es ist die wichtigste Suchmaschine in China mit einem Anteil von mehr als 70% am chinesischen Internetmarkt. Obwohl in Mandarin, ist es überraschend ähnlich wie Google. Es sieht in Bezug auf das Design ähnlich aus, wird durch Anzeigen monetarisiert und verwendet umfangreiche Snippets in den Suchergebnissen. Baidu ist jedoch stark zensiert. Einige Bilder und sogar pro-demokratische Websites bleiben in dieser Suchmaschine stecken.
  • WolframAlpha ist eine private Suchmaschine, mit der Sie "Antworten auf hoher Ebene mithilfe der innovativen Algorithmen und der Wissensbasis von Wolfram sowie der künstlichen Intelligenz berechnen" können. Die Suchmaschine wurde entwickelt, um Fachinformationen bereitzustellen, die in Makrokategorien unterteilt sind: Mathematik, Wissenschaft und Technologie, Gesellschaft und Kultur, Alltagsleben. A
  • Boardreader ist eine Suchmaschine für Foren und Message Boards. Hier können Sie die Foren durchsuchen und die Ergebnisse nach Datum und Sprache filtern. Es ist ein nützliches Tool für die Suche nach Inhalten, da es die Suche nach Inhalten vereinfacht, die von echten Benutzern für ein bestimmtes Thema geschrieben wurden. Wenn Sie mit der Nische nicht vertraut sind und nicht wissen, welches Forum am besten zu besuchen ist, ist Boardreader ein guter Ausgangspunkt.
  • Startseite Es wurde mit Blick auf die Privatsphäre der Benutzer erstellt. Es werden keine Ihrer Daten erfasst oder gespeichert. Es werden auch keine Anzeigen angezeigt, die auf dem Surfverhalten basieren. Startpage behauptet, "die privateste Suchmaschine der Welt" zu sein. Sie erhalten ähnliche Ergebnisse wie bei einer vollständig privaten Google-Suche.
  • Ecosia: ist die kohlenstoffarme alternative Suchmaschine2. Für jede durchgeführte Forschung (powered by Bing) werden die Einnahmen an das Baumpflanzprogramm zurückgezahlt. Durchschnittlich sind rund 45 Forschungsarbeiten erforderlich, um die Bepflanzung eines einzelnen Baumes zu finanzieren. Aber denken Sie daran, die Forschung ist letztendlich auf Bing.

6. Was ist dann eine gute Alternative, um auch mit Google zu arbeiten?

Ente Ente gehen Suchmaschine

Wenn Google Sie festhält, ist die DuckDuckGo-Suchmaschine mit all dem, was wir oben gesagt haben, perfekt. Datenschutz und gute Qualität der Quellen, aber auch dies hat Server in den USA, früher oder später wird es die gleiche Zensur erleiden.

DuckDuckGo hat einige interessante Funktionen wie die Suche Knall von DuckDuckGo, eine Verknüpfung, mit der Sie schnell nach Ergebnissen auf anderen Websites suchen können. Fügen Sie einfach ein ! in der Suchleiste, z. B. Wikipedia, Amazon, GitHub, Stack Overflow und dann das Keyword, nach dem Sie suchen möchten. Praktisches Beispiel:! Amazon Dr. Fabio Franchi"und er wird die Forschung nur in amazon und nur auf Dr. Fabio Franchi durchführen.

Glaubst du, das ist genug, um alles zu finden? Es tut mir leid, nein, aber es ist ein guter Anfang, Google wegen ernster Dinge zu droppen. PFür die meisten "Geeks" empfehle ich die Verwendung von 3, 4 oder 5 verschiedenen Suchmaschinen und beschränke die Suche nie auf eine.


7. So richten Sie DuckDuckGo auf Ihrem Mobiltelefon ein

Nichts könnte einfacher sein, öffnen Sie einen Browser, gehen Sie zu den Einstellungen und suchen Sie nach der Option "Suchen". Dort können Sie hinzufügen, was möglich ist.

Google