Mitteilungen

Frage Sanktionen und Grüner Pass: Ziehen wir Bilanz

Frage Sanktionen und Grüner Pass: Ziehen wir Bilanz

Liebe Mitglieder und Unterstützer,

Wir schreiben dies, um Ihnen einen kurzen Überblick über zwei Hauptthemen zu geben: die 100-Euro-Bußgelder für die über 50-Jährigen und für Kategorien, die der Impfpflicht unterliegen; der Verlust des Super Green Pass für den Zugang zu RSA und Gesundheitseinrichtungen als Begleiter.

Wir haben Sie vorher nicht auf den neuesten Stand gebracht, denn ohne etwas Bestimmtes gäbe es wenig zu sagen, wir hätten Ihnen nur Eindrücke, aber nichts Konkretes geben können, aber heute können wir zumindest einige Punkte festhalten.


Sanktionen Thema Impfpflicht

Uns ist bekannt, dass bereits ein Änderungsantrag angenommen wurde, dessen Text, nur in Bezug auf diesen speziellen Punkt, wie folgt lautet:

„Artikel 7 wird nach Absatz 1 angefügt: « 1-bis. Ab dem Datum des Inkrafttretens des Gesetzes zur Umwandlung dieser Verordnung bis zum 30 Juni 2023 sie sind die Aktivitäten und Verfahren zur Verhängung der Sanktion wurden ausgesetzt gemäß Artikel 4-sexies, Absätze 3, 4 und 6, des Gesetzesdekrets vom 1. April 2021, Nr. 44, umgewandelt, mit Änderungen, per Gesetz vom 28. Mai 2021, n. 76.“

Beim Lesen kamen einige Zweifel auf, einschließlich der Tatsache, dass wir von "Imrogation" und nicht auch von "Einziehung" sprechen.
Um eine Klarstellung zu erhalten, haben wir auch verschiedene politische Persönlichkeiten über soziale Netzwerke erbeten, unter denen, die sich am meisten in der Sache gezeigt haben. Wir fügen unten einen Bildschirm ein, um Ihnen anhand eines Beispiels die Adresse verständlich zu machen:

Dörf des Mitteralters

 

Wie Sie sehen können, scheint die politische Ausrichtung der Sanktionen klar zu sein: Selbst die bereits verhängten Sanktionen würden gemäß den (informellen) Antworten, die wir erhalten haben, als ungültig betrachtet. Sollte die Sache noch Lücken aufweisen, werden wir uns bemühen, auf die Herausgabe eines erläuternden Rundschreibens zu drängen, aber ab heute, wenn der endgültige Text umgesetzt ist (objektiv wirkt er gepanzert und angesichts der bevorstehenden Frist sehen wir keine Gefahren darin, nicht umzuwandeln). Die Sanktion würde eingefroren, daher keine Zahlung, keine Berufung, keine Notwendigkeit, irgendetwas zu tun. Wir weisen auch darauf hin, dass angesichts der Höhe des Betrags auf jeden Fall kein Grund zur Sorge besteht: Die Sanktionen dienten nur dazu, die Bevölkerung und vor allem die Unentschlossenen, die auf den Appell zu spät reagierten, erneut zu verängstigen … Es Es erscheint völlig unwahrscheinlich, dass sich der Staat die Mühe machen wird, im Übrigen angesichts dessen, was oben geschrieben wurde, Zwangseinziehungsaktivitäten auf eine solche Summe aufzunehmen.

PS Kleine Anmerkung, Kontroverse aber am Rande: Achten Sie besonders auf jene Betrüger, die Ihnen Angst machen, um Ihnen Anwendungen für 400 oder 500 Euro zu verkaufen. Wir beurteilen die Arbeit eines Anwalts nicht und wir diskutieren nicht über die angemessene Entschädigung, die ihm garantiert werden muss, aber wir haben von uns verifizierte Nachrichten von Terroranstiftern erhalten, die nur darauf abzielen, Sie dazu zu bringen, Hunderte von Euro zu berappen nicht vorhandene Appelle. Wahlfreiheit auch hier, aber mehr Aufmerksamkeit als sonst, denn eine Masse verängstigter Menschen ist eine verlockende Beute für viele Kriminelle.

Wir werden selbstverständlich sowohl den Zeitpunkt der Genehmigung und Veröffentlichung im Amtsblatt als auch alle weiteren Klarstellungen, die eintreffen, überwachen und Sie so schnell wie möglich auf dem Laufenden halten.


Ausgabe des Super Green Pass

Wir stehlen und kopieren unten einen Beitrag des CLiVa-Komitees, der die kürzliche Zustimmung des Senats zu einer wichtigen Änderung erklärt (und Sie einlädt, auch unseren toskanischen Freunden zu folgen):


VOM SENAT GENEHMIGT ÄNDERUNG, DIE GREENPASS- UND QUARANTÄNEREDUZIERUNG BESEITIGT

Gestern hat der Senat eine Änderung während des Umwandlungsgesetzes von DL 161 vom 31. Oktober (das die Rückkehr von Gesundheitspersonal vorweggenommen hat, das aufgrund von Nichtregelmäßigkeiten bei Covid-Impfungen ausgeschlossen wurde) genehmigt, das die neuesten Verwendungen des Greenpass effektiv beseitigt.

In Änderung 7.0.100 finden wir auch die Reduzierung von 10 auf 5 Tage der Tage, an denen die ffp2-Maske bei engen Kontakten getragen werden muss (10-ter Gesetz 52) und der Tupfer bei Symptomen nach dem Tragen entfernt wurde in Kontakt mit positiv.

Auch Absatz 3 (Satz 2 und 3) des gleichen 10-ter wurde gestrichen, also derjenige, der den Abstrich am Ende der Isolierung vorsah, weil er positiv war. Daher können positiv Getestete bei Veröffentlichung des Umstellungsgesetzes im Amtsblatt die Isolation nach 5 Tagen symptomfrei verlassen, ohne den Kontrollabstrich vornehmen zu müssen. 

In derselben Änderung werden einige sehr wichtige Paragraphen des Gesetzes gestrichen Gesetz 76, das DL 44 umwandelt bestimmtes:

  • 1 bis und 1 ter: der Greenpass wird entfernt, um als Besucher Zugang zur RSA zu erhalten;
  • 1 sexies: Für den Zugang zu Krankenhauseinrichtungen für stationäre Stationen wird der grüne Pass entfernt.

Der gesetzlich festgelegte Standard wird ebenfalls aufgehoben lGesetz 87, das DL 52 umwandelt was beinhaltet:

  • 2 bis: greenpass für Begleitpersonen in der Notaufnahme, auf Spitalstationen und in Fachambulanzen.

Der Text muss nun noch von der Kammer gebilligt werden, bevor er tatsächlich in Kraft tritt.

Mitarbeiter C.Li.Va. Toskana

Textänderung 7.0.100


Heute, am 15. Dezember 2022, sind der Green Pass und der Super Green Pass immer noch obligatorisch, aber wir wissen, dass viele Einrichtungen nicht mehr danach fragen. Diese Verpflichtung bleibt bis zum 31. Dezember oder bis zu dem Tag in Kraft, an dem das Gesetzesdekret 161/2022 umgewandelt wird. Wir werden uns bemühen, Sie zu benachrichtigen, sobald uns der endgültige Text im Amtsblatt vorliegt.

Dies sind die Punkte, zu denen uns viele von Ihnen befragen, und dies sind die Antworten, die wir Ihnen heute geben können. Wir versichern Ihnen, dass es unser Anliegen sein wird, Sie zu informieren, sobald wir weitere Informationen haben.

Corvelva-Stab

 

 

Corvelva

Veröffentlichen Sie das Menümodul an der Position "offcanvas". Hier können Sie auch andere Module veröffentlichen.
Erfahren Sie mehr.

0
Teilen