Viren und Staatsgeheimnisse

Viren und Staatsgeheimnisse

Folge des Berichts vom 2
Warum zensiert die Weltgesundheitsorganisation eines Ihrer Dokumente und kritisiert das italienische Management der Pandemie? Der Bericht wird den Hintergrund und die Interessenkonflikte aufzeigen, die die Glaubwürdigkeit der WHO gefährden. Durch exklusive Dokumente wird auch die Geschichte des nationalen Plans des Technisch-Wissenschaftlichen Ausschusses des Gesundheitsministeriums enthüllt, der spät geboren wurde und sich als einfache Szenarioanalyse ohne echte Managementziele erwies. Nach Schätzungen von General Pier Paolo Lunelli, die beim Gericht von Bergamo eingereicht wurden, hätten mindestens zehntausend Todesfälle vermieden werden können. Wer zahlt jetzt und welche Risiken gehen Manager ein, die den italienischen Pandemieplan seit Jahren nicht mehr aktualisiert haben?