Was sind die Tetanus-Impfstoffe?

Was sind die Tetanus-Impfstoffe?

Was sind die Tetanus-Impfstoffe?

Es gibt mehrere von der italienischen Arzneimittelbehörde (AIFA) zugelassene Anti-Tetanus-Impfstoffe, die sich vor allem in ihrer einkomponentigen oder multivalenten Formulierung unterscheiden.

Der DTaP-Impfstoff (sofern verfügbar) für Kinder im Alter von 6 Wochen bis 7 Jahren enthält das Bordetella-pertussis-Antigen, das Toxoid Corynebacterium diphtheriae und Clostridium tetani (in Tripedia wurden sie in Kultur gehalten „in einem Medium auf Peptonbasis, das Extrakt enthält
Rind»6); Bis vor wenigen Jahren enthielt es auch Quecksilbersalze, die später eliminiert wurden. Dreiwertige Produkte, die noch zugelassen, aber schwer auf dem Markt zu finden sind, können Aluminiumhydroxid, Formaldehyd und Polysorbat 80 enthalten.

Einkomponenten-Impfstoffe


DTP-Impfstoffe (Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten)


Sechswertige Impfstoffe (Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Hepatitis B, Polio und Haemophilus influenzae Typ b)


DTP+Polio-Impfstoffe (Diphtherie, Tetanus, Pertussis und Polio)

Wir empfehlen Ihnen, auch zu lesen...

Corvelva

Veröffentlichen Sie das Menümodul an der Position "offcanvas". Hier können Sie auch andere Module veröffentlichen.
Erfahren Sie mehr.